Gruppentherapie im „Sorgen-Club“ – Gemeinsam Wege aus der Krise finden!

gruppentherapie

Unter diesem Motto starten die amara Schulen, etliche Kollegen von mir und meine Wenigkeit, Ende Februar unsere Gruppentreffen/Gruppentherapie im „Sorgen-Club“für Sie. Diese Gruppentreffen/Gruppentherapie(n) werden gemacht von Menschen für Menschen, die mit ihren Sorgen einfach nicht mehr allein sein wollen, neue Ansätze für Lösungen ihrer Sorgen finden und feststellen möchten, dass die Welt da draußen doch gar nicht so kalt ist, wie sie immer zu sein scheint.

Mit Ihnen im Kontakt zu sein, dass liegt uns am Herzen!

Bei unseren Gruppentreffen/Gruppentherapie(n) werden Sie dazu eingeladen, sich ganz bewusst „Sorgen zu machen“ und diese mit den anderen Teilnehmern zu teilen und darüber zu sprechen. Gemeinsam werden respektvoll und tolerant Konzepte erarbeitet, die es ermöglichen sollen, sicherer mit den eigenen Sorgen umzugehen, getreu dem Motto: „Geteiltes Leid ist halbes Leid“.

Im Sorgen-Club bieten wir Ihnen einen gruppentherapeutischen Ansatz, der es Ihnen nicht nur erlaubt, sondern Sie sogar dazu einlädt, sich Sorgen zu machen.

Mithilfe unserer Gruppentherapie möchten wir erreichen, dass Sie Entspannung und Erleichterung von Ihrem sorgenschwangeren Alltag erfahren. Sie lernen, zusammen mit anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen und von Ihren Sorgen zu berichten. Wir erarbeiten gemeinsam ein Konzept, damit Sie sicherer mit Ihren eigenen Sorgen umzugehen lernen.

Anmelden können Sie sich telefonisch oder mit unserem Kontaktformular.

Wo treffen wir uns?

Je nach Größe der Gruppe finden unsere Gruppentreffen entweder in den

amara Schulen für Naturheilkunde und Heilpraxis
Lister Meile 33
30161 Hannover

oder in meiner Praxis in der Lavesstr.79 (nahe des Hauptbahnhofs) statt.

Termine, Kosten & Themen:

Termine für die Gruppentherapie auf Anfrage. Gebühr pro Person vor Ort € 20,00
Druck im Job! Was soll ich denn noch alles machen?

Höher, schneller, besser, weiter und noch mehr. Die Berufswelt da draußen ist erbarmungslos. Wir kämpfen bis an die Grenzen unserer Belastbarkeit. Lob und Anerkennung? Oftmals Fehlanzeige! Die Motivation ist am Boden, obwohl der Job mir eigentlich gut gefällt. Chefs, Kunden und Kollegen. Wie grenze ich mich ab um Kraft zu tanken und bleibe trotzdem im Boot? Druck rausnehmen und trotzdem die Leistung steigern. Geht das überhaupt?

Termine für die Gruppentherapie auf Anfrage. Gebühr pro Person vor Ort € 20,00
Im Jammertal ist richtig was los!

„Eigentlich ist alles so weit in Ordnung. Aber irgendwie auch nicht. Ich weiß auch nicht, etwas hat sich verändert.“
Unzufriedenheit macht sich breit und jammern mag man ja auch nicht ständig. Dafür ist diese Gruppe gedacht. Einfach mal jammern, wo es Ihnen erlaubt ist zu jammern. Raus damit und lassen Sie es bei uns.

Termine für die Gruppentherapie auf Anfrage. Gebühr pro Person vor Ort € 15,00
Arbeitslosigkeit und ihre seelischen Folgen

Existenzangst! Sie ist da und lässt sich nicht einfach ausblenden. Das Gefühl minderwertig zu sein und die ständige Sorge wie es weitergehen soll, kann einen Menschen lähmen. Diese Ohnmacht wollen wir in dieser Gruppe angehen, neue Kräfte sammeln und nach vorne blicken.

Wir freuen uns auf Sie! Packen wir’s an! Gemeinsam!

Alexander Hoffmeister – Ihr Heilpraktiker für Psychotherapie in Hannover

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Hannover auf jameda

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Hannover auf jameda

DGAM_Logo
Mitglied in der DGAM